Moin!

Mein Name ist Konstantin von Ditfurth und ich bin seit August 2022 Lehrer am Gymnasium an der Vechte Emlichheim in den Fächern Sport und Mathematik. Aufgewachsen bin ich direkt an der Nordsee auf einem Pferdehof im Landkreis Friesland in der Nähe von Schillig. Meine gesamte Kindheit verbrachte ich auf dem Fußballplatz, bis die Mannschaft aufgelöst…

Details

„Trixitt“ am Schulzentrum

Sport und Bewegung gab es heute in den ersten drei Stunden am Schulzentrum. Das Schulsport-Event „Trixitt“ war zu Gast und bot jede Menge Spaß und Action. Aufgrund der mäßigen äußeren Bedingungen musste die Veranstaltung zwar in die Halle verlegt werden, dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Wiederholung ist geplant! zwa

Berlinfahrt 2022

Nachdem wir nach den Sommerferien zu einer Klasse zusammengelegt wurden, begann die erste Woche direkt mit einer Klassenfahrt nach Berlin mit unserer Klassenlehrerin Frau Arends und Herr Kühlenborg. Obwohl ausnahmsweise alle SchülerInnen pünktlich waren, fuhren wir mit etwas Verzögerung los (@Herrn Kühlenborg und Frau Arends, diesmal lag es wirklich nicht an uns). Während der Fahrt…

Details

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage: Besuch der Gedenkstätte Wewelsburg

Während der Projektwoche besuchten die beiden 10. Klassen zusammen mit Herrn Zwafink und Herrn Kühlenborg die Gedenkstätte Wewelsburg, die in der Nähe von Paderborn liegt und zur Zeit des Nationalsozialismus als ideologisches Zentrum der SS diente. Heute sind in der Wewelsburg das Historische Museum des Hochstifts Paderborn und eine Jugendherberge untergebracht. Das zweitägige Programm war…

Details

Ökosystem Fließgewässer – die Naturforscher- und Umwelt-AG auf und an der Vechte

Die Naturforscher- und Umwelt-AG war erneut zu Gast auf der Vechtezomp „de Mölle“ und hat sich intensiv mit der faszinierend vielfältigen Flora und Fauna der Vechte auseinandergesetzt. So spielten die AG-Mitglieder unter Anleitung von Manuela Monzka von der Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim zu Beginn das Spiel „Vechte-Bingo“ und lernten so auf spielerische Weise, genau zu beobachten…

Details

Symbolische Scheckübergabe an die Initiative Brückenschlag/Tafel Emlichheim

Ein Großteil des Geldes, das beim Sponsorenlauf am GadV für die Ukraine zusammengekommen ist, haben wir der Initiative Brückenschlag/Tafel Emlichheim gespendet. Heute hat die symbolische Scheckübergabe über 6328,96 Euro stattgefunden. Auf dem Foto ist die SV des Gymnasiums zu sehen mit einer Delegation der Emlichheimer Tafel. Die Vorsitzende des Vereins, Doris Hübers (4. von rechts),…

Details

Pflanzenpressen für die Umwelt-AG

Dank der großzügigen Unterstützung von Hanno Lefers, der für jedes Mitglied der Umwelt-AG einen Bausatz für eine Pflanzenpresse erstellt und gestiftet hat, konnten sich unsere Naturforscherinnen und -forscher in diesem Schuljahr intensiv mit der hiesigen Pflanzenwelt auseinandersetzen. Ausgestattet mit Bestimmungsbüchern zogen sie aus, um verschiedene Pflanzen zu bestimmen und ein eigenes Herbarium anzulegen. Zugleich konnten…

Details

Slamerinnen beim Fest der Kulturen

Am vergangenen Samstag hatten die Teilnehmerinnen des vor kurzem am GadV durchgeführten Poetry Slam-Workshops unter der Leitung der in der Szene erfahrenen und geschätzten Luka Swieter die Möglichkeit, ihre selbst geschriebenen Texte in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Rahmen des ‚Festes der Kulturen‘ am 14.Mai im Kloster Frenswegen traten Wiebke Heikens (8B), Fenke Singraven (7B)…

Details

Nächster Halt: Bezirksentscheid!

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause war es jetzt so weit. Im Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ spielte unsere Tennismannschaft diese Woche gegen das Marianum Meppen. Eine klare Angelegenheit auf der heimischen Anlage: Mit einem 6:0 qualifizierte sich unser Team für den Bezirksentscheid am 20.6. in Oldenburg. vo

Slam-Workshop mit Luca Swieter

Am 21. und 22. fand ein Poetry-Slam mit Luca Swieter, einer professionellen Slammerin statt. Luca hat uns einen guten Einblick in die Welt der Poetry-Slams gegeben. Begonnen haben wir mit einem Schreibtraining, welches uns allen sehr geholfen hat und viel Spaß gemacht hat. Danach haben wir uns auf verschiedene Räume aufgeteilt, wo wir dann in…

Details

Exkursion zum Emsland Moormuseum

Am 29.03.2022 sind die Klassen 6a und 6b im Rahmen des Biologie-Unterrichts und der Naturforscher- und Umwelt-AG in Begleitung von Frau Richter und Herrn Kühlenborg zum Emsland Moormuseum nach Groß-Hesepe gefahren. Vor Ort haben sich die Klassen aufgeteilt: Während sich die 6a auf eine „Moorentdeckertour“ begeben hat, um das Ökosystem Moor näher kennenzulernen, begann die…

Details

Endlich wieder Theater!

Am 25.3.2022 hieß es für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen „Auf in das Reich der Kindlichen Kaiserin“ oder zumindest … in den Konzert- und Theatersaal Nordhorn. Nach langer pandemiebedingter Pause war es umso schöner, wieder eine kulturelle Veranstaltung zu besuchen. Die Aufführung „Die unendliche Geschichte“, die nach dem Roman von Michael…

Details

Hilfe für die Ukraine

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern sowie Unterstützerinnen und Unterstützer! Wir möchten euch und Ihnen gerne einen kurzen Überblick über den weiteren Verlauf unserer Spendenaktion für die Menschen in der Ukraine geben – und an dieser Stelle von Herzen für eure und Ihre große Spenden- und  Einsatzbereitschaft danken! Neben den großzügigen und zahlreichen Sachspenden konnten…

Details

Tag der sauberen Landschaft

Bei strahlendem Sonnenschein hat die „Naturforscher- und Umwelt-AG“ an der diesjährigen von der Samtgemeinde Emlichheim ausgerichteten Aktion „Tag der sauberen Landschaft“ teilgenommen. Ausgestattet mit Müllsäcken, Müllzangen, Handschuhen und Warnwesten zogen die Schülerinnen und Schüler los, um die Grünanlagen des Schulgeländes, des Parkplatzes Buurhook sowie die Anlagen rund um den Kreisverkehr vom Müll zu befreien. Auffällig…

Details

Stand with Ukraine

Gegen den Angriffskrieg Putins, für den Frieden in Europa: Diese Botschaft hat die Schulgemeinschaft des Gymnasiums an der Vechte heute morgen in die Welt gesendet. Nachdem gestern bereits Hilfsgüter auf den Weg gebracht wurden, fand heute eine kleine Kundgebung auf dem Schulhof statt, bei der in vielfältiger Form für den Frieden demonstriert wurde. Dank der…

Details

Spendenaktion für die Ukraine

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern sowie Unterstützerinnen und Unterstützer! Wir möchten Ihnen gerne einen kurzen Überblick über den ersten Teil unserer Spendenaktion für die Menschen in der Ukraine geben. Wir sind überwältigt von der bisherigen Spenden- und Einsatzbereitschaft unser Schulgemeinschaft, denn bis heute Mittag sind bei uns Geldspenden in Höhe von 5200 Euro eingegangen…

Details

Ukraine: Eine Lehrkraft berichtet

In Anbetracht der fatalen Situation in der Ukraine, haben wir unser Etwinning-Projekt aus dem Schuljahr 2020/21 noch einmal eröffnet, damit unsere Schüler:innen und die unserer Projektpartnerschule in der Westukraine direkt miteinander kommunizieren können. Es gibt viele Fragen und Ängste und das natürliche Bedürfnis, all das ausdrücken zu können, unmittelbar informiert zu sein und sich in…

Details

Dienstjubiläum für Andreas Kösters

In der Samtgemeinde ist es seit langem bekannt, jetzt ist es auch offiziell zertifiziert: Andreas Kösters erfüllt seine Pflichten gewissenhaft! Zum 25 jährigen Dienstjubiläum überreichte ihm Schulleiter Jens Michners eine Dankesurkunde des Landes, die genau das bescheinigt. Für das Gymnasium ist Andy Kösters seit langen Jahren ein unersetzbarer Baustein, quasi das Schweizer Messer unter den…

Details

Neues Youtube-Video online!

Ein neues Video ist nun bei YouTube online. Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen haben zum Gedicht „Abends am Fenster“ von Hans Herbert Ohms Stop-Motion-Filme erstellt. Kulissen, Ideen, Materialien, all das, was in den Kurzfilmen zu sehen ist, ist von ihnen selbst erdacht und organisiert. Nur das Gedicht, in dem eine laute Polsterstadt langsam…

Details

Neues youtube-Video online

Das neueste Video auf unserem YouTube-Kanal ist im Religionsunterricht zum Thema „Reformation“ entstanden. Die dem Video vorangegangene Aufgabe lautete: „Wie könnte ein Dialog zwischen Luther und einem Menschen, der gerade plant einen Ablassbrief zu kaufen, abgelaufen sein? Schreibe einen Dialog oder entwirf eine Szene.“ Die Schülerinnen und Schüler der 8A haben verschiedene Szenen vorgestellt, die…

Details

Emma Lambers ist Landesmeisterin!

Großartiger Erfolg für Emma Lambers: Bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften konnte sie jüngst den Titel der Hallen-Landesmeisterin in der Klasse W14 erringen. Ein ausführlicher Bericht dazu findet sich auch in den Grafschafter Nachrichten. Wir gratulieren Emma herzlich und drücken als sportfreundliche Schule natürlich auch in Zukunft alle Daumen! zwa

Youtubekanal mit neuen Beiträgen

Liebe Schulgemeinschaft, schaut euch unbedingt unter folgendem Link die drei neuesten, sehenswerten Videos zu unseren letzten Projekten „jüdische Lesung“, „etwinning“ und „Wellerman“ auf unserem YouTube-Kanal an: https://www.youtube.com/channel/UC5Na9V3dnzbkqT9wQz-wfWQ Ab sofort werdet ihr auch über weitere neue Videos auf der Homepage informiert. ste  

Details

Mach’s gut, Valeria!

Valeria Correa Isaza hat Emlichheim und damit auch unsere Schule nach einem guten halben Jahr wieder verlassen und ist mit Beginn der Weihnachtsferien zurück in ihre Heimat Bogotá, Kolumbien, geflogen. Neben vielen neuen Eindrücken nimmt sie unter anderem auch das Vorhaben mit, eine Art Tafel nach Emlichheimer Vorbild auf die Beine zu stellen (siehe auch…

Details

Das Duo NIHZ am GadV

Es war in Prag – irgendwann in den späten Achtzigerjahren. Im Rahmen unsere Oberstufenfahrt besichtigten wir mit unseren Lehrern die Synagoge im jüdischen Ghetto. Der nüchtern gehaltene Gebetsraum enthielt kaum mehr als Kinderbilder, die wie ein bunter Fries die sonst kahlen Wände schmückten. Fast wäre ich gleichgültig an ihnen vorübergegangen, hätte sie als die aus…

Details

HoHoHo! Post für Seniorinnen und Senioren von den Weihnachtswichteln der Klassen 7

Da auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie Abstands-, Hygiene- und 2G-Regeln leider wieder die Weihnachtszeit bestimmen, haben sich die Klassen 7 überlegt, wie man einer besonders betroffenen Gruppe der Samtgemeinde eine kleine Freude bereiten könnte. Die Schülerinnen und Schüler haben daraufhin mit großem Eifer für die Seniorinnen und Senioren der Pflegeeinrichtung der Bürgerhilfe sowie…

Details

8415 Euro!

…das war der nahezu unglaubliche Betrag, den die Schulgemeinschaft in diesem Sommer für das Projekt „Ibitaro“ bei einem Sponsorenlauf zusammengetragen hat. Luca Dreher, ehemaliger Schüler und Mitgründer der Initiative, war am heutigen Dienstag in der Schule und überbrachte zusammen mit seinem Bruder Thilo, der den Lauf federführend organisiert hatte, eine Dankesurkunde, die Herr Kortmann nun…

Details

Duo NIHZ zu Gast am GadV

+++hier geht es zum youtube-Video+++ Am Freitag, den 17.12.2021 hatten wir in der Schule Besuch von den Eltern von Levi, Bobby und Sanna, einer jüdischen Familie. Sie haben uns vom jüdischen Leben erzählt. Bobby hat uns erzählt, dass die Juden Hanukkah feiern und kein Weihnachten. Hanukkah dauert 8 Tage. An jedem dieser 8 Tage wird…

Details

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am 09.12.2021

Ein kleines vorweihnachtliches Geschenk bescherten die 6 Klassensieger/innen des diesjährigen Vorlesewettbewerbs den beiden 6. Klassen: Für den Entscheid auf Schulebene stellten Johanna Breukelman, Inka Heidotting, Ruben Weggebakker (6a) und Imke Heikens, Janin Luttermann sowie Alina Plascher (6b) selbst gewählte Jugendbücher vor, lasen einen Abschnitt vor und bewiesen eindrucksvoll ihr Können. Auch die zweite Herausforderung, das…

Details

Luc Kerpels erfolgreicher Teilnehmer bei den Offenen Niederländischen Meisterschaften

Unser Schüler Luc Kerpels hat vom 03. bis 05. Dezember an den Offenen Niederländischen Meisterschaften (open Nederlandse Kampioenschappen) im Schwimmen teilgenommen. Um dieses Niveau zu erreichen, trainiert Luc neben der Schule durchschnittlich fünfzehn Stunden in der Woche. In Den Haag ist Luc im Freistil über die Distanzen 200m, 400m und 1500m sowie im Rückenschwimmen über…

Details

Blühende Frühlingsboten am GadV

An zwei Nachmittagen trafen sich die Schülerinnen und Schüler der „Naturforscher- und Umwelt-AG“, um in den Gartenanlagen auf dem Schulhof des Gymnasiums an der Vechte Frühblüher zu pflanzen. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von Antje Lübbers von der Naturschutzstiftung der Grafschaft Bentheim. Durch ein Eröffnungsspiel erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AG, dass Frühblüher wahre „Survival“-Profis sind:…

Details

Hütevorführung der Schäferei Zwafink für unsere jungen Naturforscherinnen und Naturforscher

Wie lange dauert die Ausbildung eines Hütehundes? Wann und wie oft werden die Schafe geschoren? Warum grasen die Schafe auf der Wiese des Schulzentrums? – Zahlreiche Fragen dieser Art stellten die Schülerinnen und Schüler, als Karola Zwafink am 12. Oktober 2021 eine Hütevorführung für unsere Naturforscher- und Umwelt-AG durchführte. Absolute Stars an diesem  unterhaltsamen und…

Details

Die neue SV!

Wir, das sind alle KlassensprecherInnen, Frau Aldegeerds und Frau Arends, möchten in diesem Schuljahr mit der SV-Arbeit durchstarten. Der Startschuss für die SV-Arbeit wird unser SV-Wochenende in Lingen sein. Vom 4. bis 5. November 2021 werden wir uns im Ludwig-Windthorst-Haus zunächst richtig kennenlernen und anschließend Themen und Projekte erarbeiten, die den SchülerInnen am GadV am…

Details

Auszeichnung mit dem Etwinning-Qualitätssiegel 2021

Herzlichen Glückwunsch! Unsere 9. Klassen wurden für ihr internationales Projekt „WISE TEENS FOR A WISE WORLD“ mit dem Etwinning-Qualitätssiegel ausgezeichnet, das eine hochkarätige Jury für besonders innovative und international ausgerichtete Projekte und Schulen verleiht. Mit der Auszeichnung ist unser Projekt automatisch für den Deutschen etwinning-Preis 2021 nominiert. Es bleibt also spannend. Hier ein Auszug aus…

Details

Mit dem „schwimmenden Klassenzimmer“ auf der Vechte

Die Naturforscher- und Umwelt-AG war am 20.09.2021 zu Gast auf der Vechtezomp „de Mölle“. So konnten die AG-Mitglieder mit Unterstützung des Naturschutzrangers Hermann Borghorst die faszinierend vielfältige Flora und Fauna der Vechte vom Wasser aus erkunden und viele interessante Aspekte über das Ökosystem des heimischen Fließgewässers lernen. Ausgerüstet mit Keschern, Becherlupen und regionalspezifischen Bestimmungskarten entnahmen…

Details

Starthilfe durch den „BiotopVerbund“

Am 14. September 2021 bekam die neu gegründete Naturforscher- und Umwelt-AG des Gymnasiums an der Vechte Besuch von Frau Monzka vom „BiotopVerbund im Grafschafter Vechte- und Dinkeltal“. Anlass war die Übergabe dreier eindrucksvoll gefüllter Kisten mit Material für die AG, das vom „BiotopVerbund“ gestiftet wurde. Mit großer Begeisterung nahmen die Schülerinnen und Schüler die Becherlupen…

Details

Emlichheimerinnen bei Slamworkshop erfolgreich

Ilka Züwerink und Imke Tönsing nehmen seit mehreren Jahren aktiv an Schreibworkshops und Theater-AGs teil und haben schon mehrfach auf U20-Slambühnen der Grafschaft Bentheim gepunktet. Talent, Biss und jahrelange Übung haben die beiden zu beachtlichen Texterinnen werden lassen. Nach einem Slamworkshop mit den Szenengrößen Luca Swieter und Flori Wintels stellten sie sich am 28.8. im…

Details

Sommerschule 2021

Dass Distanzunterricht uns alle sehr gefordert hat und den live Unterricht nicht ersetzen kann, haben wir nun in gleich zwei Lockdowns erleben müssen. Um unseren Schüler*innen die Chance zu geben, sich noch einmal in kleinen Lengruppen mit versäumtem, schwierigem oder zu wenig geübten Stoff auseinanderzusetzen und durch den Lockdown entstandene Lücken zu schließen, läuft in…

Details

Hinweise zum Schuljahresbeginn

Folgende Regeln sind beim Schulstart zu beachten: – Im Schulgebäude ist eine Maske zu tragen, auch während der Unterrichtszeit. – Außerhalb des Schulgebäudes braucht keine Maske getragen zu werden. – Die Masken können zeitweise abgenommen werden, etwa beim Lüften während der Stunde oder zum Essen / Trinken in der kleinen Pause zwischen den Stunden und…

Details

Sponsorenlauf endet mit sensationellem Ergebnis

Der Sponsorenlauf für Ibitaro am Ende des Schuljahres endete mit einem sensationellen Ergebnis: sagenhafte 8415€ konnte Hauptorganisator Thilo Dreher schließlich an die Hilfsorganisation überweisen. Möglich wurde das letztlich durch tolle sportliche Leistungen, großzügige Spender und Spenderinnen und vor allem die hohe Quote an motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die um jeden Euro gekämpft haben. Ein ganz…

Details

Abschluss 2021

43 Absolventinnen und Absolventen wurden in dieser Woche offiziell am Gymnasium an der Vechte verabschiedet, bevor sie ihre Wege an den aufnehmenden Schulen und in den Ausbildungsbetrieben fortsetzen. Wir wünschen unseren nun Ehemaligen einen erfolgreichen Start nach den Sommerferien! zwa

Sponsorenlauf für Ibitaro

Nach dem gestrigen Sporttag ging es auch heute sportlich weiter. Der von den 10. Klassen organisierte Sponsorenlauf stand an. Gelaufen wurde in diesem Jahr für das Projekt Ibitaro (https://www.ibitaro.com/), das unter anderem von Luca Dreher, einem ehemaligen Schüler gegründet wurde. Es steht noch nicht fest, wie viel Geld erlaufen wurde, man darf aber festhalten, dass…

Details

! Organisation des Sporttages am 15.07.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 7, 8 und 9! Im Anhang findet ihr die Informationen zum Sporttag am Donnerstag. Der „Umlauf“ enthält allgemeine Informationen, der „Zeitplan“ zeigt euch, wo ihr wann sein sollt. Die wichtigste Information vorab: Da der Sporttag aus Gründen des Infektionsschutzes nur draußen durchgeführt werden kann, sind wir darauf angewiesen,…

Details

Erste Kunstausstellung vielversprechender Nachwuchstalente

In der ersten Kunstausstellung unseres Gymnasiums präsentieren wir im Rahmen des Themas „Naturdarstellungen“ die Malereien von Jasmin Ekkel und Roos van Groningen sowie die Makrofotografien von Lina Grüppe. Ziel dieser Kunstausstellung ist, besonders talentierten und engagierten Schüler*innen die Möglichkeit zu geben, ihre künstlerischen Arbeiten in einem öffentlichen Rahmen zu zeigen, ein Feedback zu erhalten, das…

Details

Unterricht mit Herz…

…gab es heute in der Klasse 8b. Nach Abschluss der theoretischen Grundlagen zur Funktion des Herzens und des Blutkreislaufs wurden heute Schweineherzen untersucht. Dank der Fleischerei Böwing aus Neuenhaus, die uns seit Jahren tatkräftig unterstützt, konnte so an echten Objekten gearbeitet werden. An dieser Stelle dafür einmal ein großes Dankeschön! Mehr Bilder in der Galerie!…

Details

Spendenaktion der 6A

Wie aus Weihnachtskarten ein Sika-Hirsch-Kalb, eine Blumenwiese und eine plastikfreie Küste wird? Ganz einfach: Wir, die 6A, haben während der Adventszeit 2020 etwa 350 Weihnachtskarten gebastelt und diese an die Schulgemeinschaft verkauft. Dabei haben viele Käufer nicht nur den Verkaufspreis von 1€ bezahlt, sondern in unsere Bastelkünste und für den guten Zweck meist mehr investiert.…

Details

Kunst an allen Ecken und Enden

Schwer was los am Gymnasium – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Nach dem Frau Meyer in den letzten Tagen schon zwei Kunstausstellungen angeschoben hat, wurde heute mit freundlicher Unterstützung vom Familie Oudehinkel ein Granitblock per Radlader auf dem Schulhof angeliefert. Was genau es damit auf sich hat, wird sich in den nächsten Tagen…

Details

Taschenausgabe des Fördervereins

Heute wurden endlich die Neumitglieder des Fördervereins mit der allseits beliebten Sporttasche begrüßt. Der Förderverein des Gymnasiums unterstützt die Arbeit der Schule an vielen Stellen, etwa bei der Anschaffung von Materialien oder auch bei der Organisation von Veranstaltungen. Durch eine hohe Zahl von Mitgliedern sind über die letzten Jahre so viele Projekte realisiert worden. Zuletzt…

Details

Digitalisierung am GadV

Die fortschreitende Digitalisierung am Gymnasium ist nun auch von den GN aufgenommen worden: Ende letzter Woche gab es einen Besuch von GN-Redakteur Sascha Vennemann, der sich von Theresa Sperling, Jens Michners und Hossein Afshari über bereits umgesetzte und geplante Projekte unterrichten lies. Den ganzen Bericht kann man in den GN vom 09.05. lesen (Foto: Vennemann,…

Details

Heute ist Welt-Downsyndrom-Tag!

  Der 21. März markiert in jedem Jahr den Welt-Downsyndrom-Tag. Aus diesem Anlass hat Eske dem Gymnasium an der Vechte eine Auszeichnung überreicht – als Anerkennung und Dank für ihr besonderes  Engagement für Menschen mit Down-Syndrom. Der 21.03. symbolisiert dabei das charakteristische Merkmal des Down-Syndroms: das dreifache Vorkommen des 21. Chromosoms. Eske dazu: „Liebe Lehrerinnen…

Details

Neue IT für das Gymnasium

Auch im Lockdown wird das Gymnasium weiter zukunftsfest gemacht. In den letzten Tagen hat Herr Bröker die letzten Rechner im Computerraum getauscht, sodass dieser jetzt runderneuert erstrahlt. Die Samtgemeinde hat mit rund 20.000€ kräftig investiert, um die in die Jahre gekommenen Rechner zu tauschen und neue Software anzuschaffen. An 30 Arbeitsplätzen kann nun mit zeitgemäßer…

Details

Verabschiedungen zum Halbjahr

Zum Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 verabschieden wir am Gymnasium an der Vechte zwei verdiente Lehrkräfte. Christian Rülander verlässt, nachdem er zuletzt schon komplett abgeordnet war, nun auch offiziell das Gymnasium an der Vechte. Insgesamt 10 Jahre unterrichtete er in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik, übernahm außerdem zahlreiche weitere Tätigkeiten, wie die des Sicherheitsbeauftragten. Mit…

Details

Johanne Ellen für 40 Jahre Dienst am Gymnasium geehrt

Kochen und Backen, dieses Fach ist seit 40 Jahren untrennbar mit dem Namen Johanne Ellen verbunden. Sie hat Generationen von Schülern am Schulzentrum in die Geheimnisse der Lebensmittelzubereitung eingeführt, ihr vollgepacktes Einkaufskörbchen vor dem Eingang der Schule gehört seit Jahrzehnten zum gewohnten Bild. Für diese außergewöhnliche Leistung wurde sie nun von der Landesschulbehörde mit einer…

Details

Informationen zur Zeugnisausgabe

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte! am 29.01. können die Zeugnisse klassenweise im Forum des Gymnasiums abgeholt werden. Das Betreten des Forums erfolgt durch die in Richtung des Verwaltungstrakts gelegene Tür, das Verlassen des Forums durch die in Richtung Mensa gelegene Tür. Bitte nur einzeln und der Reihe nach eintreten, Hände desinfizieren und Maske…

Details

Informationen zum Schulstart am 11.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, für das Jahr 2021 wünsche ich euch alles Gute, Gesundheit und Erfolg in und außerhalb der Schule! Gestern haben wir die neuen Vorgaben des Kultusministeriums erhalten. Im Anhang findet ihr: a) ein Anschreiben an euch, b) ein Anschreiben an eure Eltern, für die diese Information ebenfalls gedacht ist, c) die Regeln…

Details

Klasse 6a sammelt 330€

Unermüdlich, mit großem persönlichen Einsatz und unter stark erschwerten Bedingungen hat die Klasse 6a mit Klassenlehrerin Lisa Stemberg in der Vorweihnachtszeit 330€ für den guten Zweck eingesammelt. Die mit viel Liebe angefertigten Weihnachtskarten wurden unter Einhaltung sämtlicher Hygienebestimmungen innerhalb der Schule verkauft. Trotz vorzeitigem Verkaufsstopp durch den Lockdown konnten 330€ generiert werden, die einem guten…

Details

Weihnachtspost für die Bürgerhilfe Emlichheim

Kontaktbeschränkungen sowie Abstands- und Hygieneregeln werden in diesem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr leider die Weihnachtszeit bestimmen und damit anders ausfallen lassen, als wir es gewohnt sind. Aus diesem Grund hat sich die Klasse 6b überlegt, den Senioren der Bürgerhilfe Emlichheim Weihnachtspost zu schicken, um ihnen in dieser Zeit eine kleine Freude zu machen. Dementsprechend…

Details

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am 14.12 2020

Ein kleines vorweihnachtliches Geschenk bescherten 5 Klassensiegerinnen des diesjährigen Vorlesewettbewerbs den beiden 6. Klassen: Für den Entscheid auf Schulebene stellten Charlotte Kuipers, Lotta Weiden (beide 6a), Sophie Collmann von Schatteburg, Fenke Singraven und Nane Kuipers (alle drei 6b) selbst gewählte Jugendbücher vor, lasen einen Abschnitt vor und bewiesen eindrucksvoll ihr Können. Auch die zweite Herausforderung,…

Details

Karten für Taten – Spendenaktion

Das diesjährige Weihnachtsfest wird bei vielen Familien wohl anders ausfallen als gewohnt. Die 6A hat sich deshalb für ein Projekt begeistern lassen, was Freunden und Verwandten eine kleine, weihnachtliche Freude bereitet und zusätzlich zu einem guten Zweck beiträgt. Am Dienstag den 8.12. in der 6. Stunde und am Mittwoch den 16.12. in der 1. und…

Details

Neu am Gymnasium: Lisa Aldegeerds

Hallo, mein Name ist Lisa Aldegeerds und ich bin seit dem 01.11.2020 neu am Gymnasium an der Vechte in Emlichheim mit den Fächern Mathematik und katholische Religionslehre. Ich habe mein Referendariat in Saerbeck abgeschlossen, komme aber gebürtig aus Nordhorn, weshalb mir die Grafschaft gut vertraut ist. Es war schon immer mein Ziel, mit jungen Menschen…

Details

Global Goals auch am Gymnasium an der Vechte

Unser Leitspruch „Lokale Bildung für globale Horizonte“ wird immer wieder mit neuen Ideen, Projekten und Visionen gefüllt. Dieses Jahr nehmen nicht nur über 30 SchülerInnen unserer 9. Klassen an den beiden English-Business-Kursen teil, sondern der achte Jahrgang arbeitet im Rahmen des Englischunterrichts mit ukrainischen, litauischen und spanischen SchülerInnen an der Verwirklichung der „Global Goals“, den…

Details

Neue Praktikantin am Gymnasium

Hallo, mein Name ist Hanna Scholten, ich bin 19 Jahre alt und studiere die Fächer Englisch und Sport auf Lehramt an der Westfälischen Wilhems-Universität in Münster. Am 31.08.20 habe ich ein fünfwöchiges Orientierungspraktikum am Gymnasium an der Vechte in Emlichheim gestartet. Ich selbst habe 2019 am Lise-Meitner -Gymnasium in Neuenhaus mein Abitur absolviert. Im Laufe…

Details

Begrüßungsfeier für unsere neuen fünften Klassen

37 Kinder durften wir dieses Jahr in unseren beiden fünften Klassen begrüßen. Die sichtlich aufgeregten Neuankömmlinge lauschten zusammen mit ihren Eltern am ersten Schultag aufmerksam den Begrüßungsworten unseres Schulleiters. Dann präsentierten Frau Reurik, die zukünftige Klassenlehrerin der 5a, zusammen mit Herrn Kühlenborg (Gitarre) das stimmungsvolle Lied „Folg dem Nordwind“, das sie extra für diesen feierlichen…

Details

Hinweise zur Einschulung der neuen 5. Klassen

Liebe Eltern, liebe Schüler, die neuen 5. Klassen werden am 27.08. (Donnerstag) im Forum begrüßt. Coronabedingt wird diese Veranstaltung nach Klassen getrennt stattfinden, außerdem gilt Maskenpflicht auf dem Weg ins Forum und im Forum. Die Eltern sind ausdrücklich und herzlich zur Veranstaltung eingeladen! Klasse 5a: 08.30 Uhr bis 09.15 Uhr Klasse 5b: 09.15 Uhr bis…

Details

Termine Sommerschule 2020

Die Sommerschule 2020 findet im Klassenraum der 7a statt (Streitschlichterschule, Raum 22)! Bitte benutzt als Eingang die Türen zum Gang von Gebäude 1, die vom Schulhof der Hauptschule und vom Lehrerparklatz erreichbar sind! Hier sind noch einmal eure Termine im Überblick: Mathematik bei Frau Stemberg: Montag 17.8.2020 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr Donnerstag, 20.8.2020…

Details

Abschluss 2020

Für 43 Schülerinnen und Schüler war das Schuljahresende in diesem Jahr auch der Abschied vom Gymnasium an der Vechte. In einer coronakonformen Feierstunde in der Sporthalle wurden 25 Schülerinnen und Schüler gen Neuenhaus entlassen, 15 nach Nordhorn. Ein weiterer Schüler wechselt schulzentrumsintern, zwei starten eine Ausbildung. Nach den verdienten Sommerferien wünschen wir euch allen einen…

Details

Neue AG Stand-Up-Paddeling gestartet

Das Gymnasium an der Vechte erweist seinem Namen alle Ehre, heute ist die Arbeitsgemeinschaft „Schnupperkurs Stand-Up-Paddling“ gestartet. Alle Teilnehmer haben die erste Ausfahrt mit Bravour gemeistert! In Zeiten von Beschränkungen bei Mannschafts- und Hallensportarten ist es nicht immer einfach, sein sportliches Betätigungsfeld vielfältig zu gestalten. Da stellt das Stand-Up-Paddling genau die richtige Bewegungsform da. Hier…

Details

Informationen zum Fahrplan der Schulöffnung

Nach den neuesten Informationen gestaltet sich die Wiederaufnahme des Unterrichts für die Jahrgänge 5 – 8 folgendermaßen: Im zweiwöchigen Rhythmus werden nach dem Start der 9. und 10. Klassen am 18.05. zwei weitere Jahrgänge wechselweise in halber Klassenstärke in der Schule unterrichtet. Das betrifft die 7. und 8. Klassen ab dem 03.06.2020 (nach den Pfingstferien)…

Details

Londonfahrt 2020

Nachdem zwölf Schülerinnen des Gymnasiums an der Vechte ihren Business-English-Kurs mit Bravour absolviert hatten, wagten sie sich in den Zeugnisferien 2020 pünktlich zum Brexit in die englische Haupstadt. Der anfängliche Kulturschock saß tief: Obdachlose zelten unter Brücken direkt neben den Megavillen des Nobelviertels, Tausende von Menschen werden täglich aus der lauten Tube in die hippen…

Details

Schulschließung wegen Corona

Auf Anordnung des Kultusministeriums wird an niedersächsischen Schulen bis zum 18.04.2020 kein Unterricht abgehalten werden. Bis zu den offiziellen Osterferien wird für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 eine Notbetreuung in der Schule eingerichtet, die auch in den Osterferien Bestand haben wird. Dieses Betreuungsangebot kann allerdings nur wahrgenommen werden, wenn mindestend ein Elternteil…

Details