Hütevorführung der Schäferei Zwafink für unsere jungen Naturforscherinnen und Naturforscher

Wie lange dauert die Ausbildung eines Hütehundes? Wann und wie oft werden die Schafe geschoren? Warum grasen die Schafe auf der Wiese des Schulzentrums? – Zahlreiche Fragen dieser Art stellten die Schülerinnen und Schüler, als Karola Zwafink am 12. Oktober 2021 eine Hütevorführung für unsere Naturforscher- und Umwelt-AG durchführte. Absolute Stars an diesem  unterhaltsamen und…

Die neue SV!

Wir, das sind alle KlassensprecherInnen, Frau Aldegeerds und Frau Arends, möchten in diesem Schuljahr mit der SV-Arbeit durchstarten. Der Startschuss für die SV-Arbeit wird unser SV-Wochenende in Lingen sein. Vom 4. bis 5. November 2021 werden wir uns im Ludwig-Windthorst-Haus zunächst richtig kennenlernen und anschließend Themen und Projekte erarbeiten, die den SchülerInnen am GadV am…

Auszeichnung mit dem Etwinning-Qualitätssiegel 2021

Herzlichen Glückwunsch! Unsere 9. Klassen wurden für ihr internationales Projekt „WISE TEENS FOR A WISE WORLD“ mit dem Etwinning-Qualitätssiegel ausgezeichnet, das eine hochkarätige Jury für besonders innovative und international ausgerichtete Projekte und Schulen verleiht. Mit der Auszeichnung ist unser Projekt automatisch für den Deutschen etwinning-Preis 2021 nominiert. Es bleibt also spannend. Hier ein Auszug aus…

Allgemeines Schulpraktikum am Gymnasium

Das Gymnasium an der Vechte hat Zuwachs im Lehrerzimmer bekommen, wenn auch nur auf Zeit. Hannah Klokkers und Paul Uphaus absolvieren bei uns ihr Allgemeines Schulpraktikum. Hier stellen sich die beiden in aller Kürze vor: Moin! Ich bin Hannah Klokkers und mache gerade mein Praktikum im Rahmen meines Lehramtsstudiums hier am Gymnasium in Emlichheim. Ich…

Mit dem „schwimmenden Klassenzimmer“ auf der Vechte

Die Naturforscher- und Umwelt-AG war am 20.09.2021 zu Gast auf der Vechtezomp „de Mölle“. So konnten die AG-Mitglieder mit Unterstützung des Naturschutzrangers Hermann Borghorst die faszinierend vielfältige Flora und Fauna der Vechte vom Wasser aus erkunden und viele interessante Aspekte über das Ökosystem des heimischen Fließgewässers lernen. Ausgerüstet mit Keschern, Becherlupen und regionalspezifischen Bestimmungskarten entnahmen…

Starthilfe durch den „BiotopVerbund“

Am 14. September 2021 bekam die neu gegründete Naturforscher- und Umwelt-AG des Gymnasiums an der Vechte Besuch von Frau Monzka vom „BiotopVerbund im Grafschafter Vechte- und Dinkeltal“. Anlass war die Übergabe dreier eindrucksvoll gefüllter Kisten mit Material für die AG, das vom „BiotopVerbund“ gestiftet wurde. Mit großer Begeisterung nahmen die Schülerinnen und Schüler die Becherlupen…

Emlichheimerinnen bei Slamworkshop erfolgreich

Ilka Züwerink und Imke Tönsing nehmen seit mehreren Jahren aktiv an Schreibworkshops und Theater-AGs teil und haben schon mehrfach auf U20-Slambühnen der Grafschaft Bentheim gepunktet. Talent, Biss und jahrelange Übung haben die beiden zu beachtlichen Texterinnen werden lassen. Nach einem Slamworkshop mit den Szenengrößen Luca Swieter und Flori Wintels stellten sie sich am 28.8. im…

Sommerschule 2021

Dass Distanzunterricht uns alle sehr gefordert hat und den live Unterricht nicht ersetzen kann, haben wir nun in gleich zwei Lockdowns erleben müssen. Um unseren Schüler*innen die Chance zu geben, sich noch einmal in kleinen Lengruppen mit versäumtem, schwierigem oder zu wenig geübten Stoff auseinanderzusetzen und durch den Lockdown entstandene Lücken zu schließen, läuft in…

Hinweise zum Schuljahresbeginn

Folgende Regeln sind beim Schulstart zu beachten: – Im Schulgebäude ist eine Maske zu tragen, auch während der Unterrichtszeit. – Außerhalb des Schulgebäudes braucht keine Maske getragen zu werden. – Die Masken können zeitweise abgenommen werden, etwa beim Lüften während der Stunde oder zum Essen / Trinken in der kleinen Pause zwischen den Stunden und…

Sponsorenlauf endet mit sensationellem Ergebnis

Der Sponsorenlauf für Ibitaro am Ende des Schuljahres endete mit einem sensationellen Ergebnis: sagenhafte 8415€ konnte Hauptorganisator Thilo Dreher schließlich an die Hilfsorganisation überweisen. Möglich wurde das letztlich durch tolle sportliche Leistungen, großzügige Spender und Spenderinnen und vor allem die hohe Quote an motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die um jeden Euro gekämpft haben. Ein ganz…

Abschluss 2021

43 Absolventinnen und Absolventen wurden in dieser Woche offiziell am Gymnasium an der Vechte verabschiedet, bevor sie ihre Wege an den aufnehmenden Schulen und in den Ausbildungsbetrieben fortsetzen. Wir wünschen unseren nun Ehemaligen einen erfolgreichen Start nach den Sommerferien! zwa

Sponsorenlauf für Ibitaro

Nach dem gestrigen Sporttag ging es auch heute sportlich weiter. Der von den 10. Klassen organisierte Sponsorenlauf stand an. Gelaufen wurde in diesem Jahr für das Projekt Ibitaro (https://www.ibitaro.com/), das unter anderem von Luca Dreher, einem ehemaligen Schüler gegründet wurde. Es steht noch nicht fest, wie viel Geld erlaufen wurde, man darf aber festhalten, dass…

! Organisation des Sporttages am 15.07.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 7, 8 und 9! Im Anhang findet ihr die Informationen zum Sporttag am Donnerstag. Der „Umlauf“ enthält allgemeine Informationen, der „Zeitplan“ zeigt euch, wo ihr wann sein sollt. Die wichtigste Information vorab: Da der Sporttag aus Gründen des Infektionsschutzes nur draußen durchgeführt werden kann, sind wir darauf angewiesen,…

Erste Kunstausstellung vielversprechender Nachwuchstalente

In der ersten Kunstausstellung unseres Gymnasiums präsentieren wir im Rahmen des Themas „Naturdarstellungen“ die Malereien von Jasmin Ekkel und Roos van Groningen sowie die Makrofotografien von Lina Grüppe. Ziel dieser Kunstausstellung ist, besonders talentierten und engagierten Schüler*innen die Möglichkeit zu geben, ihre künstlerischen Arbeiten in einem öffentlichen Rahmen zu zeigen, ein Feedback zu erhalten, das…

Unterricht mit Herz…

…gab es heute in der Klasse 8b. Nach Abschluss der theoretischen Grundlagen zur Funktion des Herzens und des Blutkreislaufs wurden heute Schweineherzen untersucht. Dank der Fleischerei Böwing aus Neuenhaus, die uns seit Jahren tatkräftig unterstützt, konnte so an echten Objekten gearbeitet werden. An dieser Stelle dafür einmal ein großes Dankeschön! Mehr Bilder in der Galerie!…

Spendenaktion der 6A

Wie aus Weihnachtskarten ein Sika-Hirsch-Kalb, eine Blumenwiese und eine plastikfreie Küste wird? Ganz einfach: Wir, die 6A, haben während der Adventszeit 2020 etwa 350 Weihnachtskarten gebastelt und diese an die Schulgemeinschaft verkauft. Dabei haben viele Käufer nicht nur den Verkaufspreis von 1€ bezahlt, sondern in unsere Bastelkünste und für den guten Zweck meist mehr investiert.…

Kunst an allen Ecken und Enden

Schwer was los am Gymnasium – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Nach dem Frau Meyer in den letzten Tagen schon zwei Kunstausstellungen angeschoben hat, wurde heute mit freundlicher Unterstützung vom Familie Oudehinkel ein Granitblock per Radlader auf dem Schulhof angeliefert. Was genau es damit auf sich hat, wird sich in den nächsten Tagen…

Taschenausgabe des Fördervereins

Heute wurden endlich die Neumitglieder des Fördervereins mit der allseits beliebten Sporttasche begrüßt. Der Förderverein des Gymnasiums unterstützt die Arbeit der Schule an vielen Stellen, etwa bei der Anschaffung von Materialien oder auch bei der Organisation von Veranstaltungen. Durch eine hohe Zahl von Mitgliedern sind über die letzten Jahre so viele Projekte realisiert worden. Zuletzt…

Digitalisierung am GadV

Die fortschreitende Digitalisierung am Gymnasium ist nun auch von den GN aufgenommen worden: Ende letzter Woche gab es einen Besuch von GN-Redakteur Sascha Vennemann, der sich von Theresa Sperling, Jens Michners und Hossein Afshari über bereits umgesetzte und geplante Projekte unterrichten lies. Den ganzen Bericht kann man in den GN vom 09.05. lesen (Foto: Vennemann,…

Heute ist Welt-Downsyndrom-Tag!

  Der 21. März markiert in jedem Jahr den Welt-Downsyndrom-Tag. Aus diesem Anlass hat Eske dem Gymnasium an der Vechte eine Auszeichnung überreicht – als Anerkennung und Dank für ihr besonderes  Engagement für Menschen mit Down-Syndrom. Der 21.03. symbolisiert dabei das charakteristische Merkmal des Down-Syndroms: das dreifache Vorkommen des 21. Chromosoms. Eske dazu: „Liebe Lehrerinnen…

Informationen zur Schulwahl für Grundschuleltern

In diesem Jahr können wir Sie als Eltern leider nicht persönlich in der Aula des Schulzentrums am Lägen Diek begrüßen, um Ihnen das Gymnasium an der Vechte als mögliche nächste Schule Ihres Kindes vorzustellen. Um Ihnen dennoch einen möglichst umfassenden Einblick in unser breites Angebot zu ermöglichen, haben wir für Sie eine Präsentation und einen…

Neue IT für das Gymnasium

Auch im Lockdown wird das Gymnasium weiter zukunftsfest gemacht. In den letzten Tagen hat Herr Bröker die letzten Rechner im Computerraum getauscht, sodass dieser jetzt runderneuert erstrahlt. Die Samtgemeinde hat mit rund 20.000€ kräftig investiert, um die in die Jahre gekommenen Rechner zu tauschen und neue Software anzuschaffen. An 30 Arbeitsplätzen kann nun mit zeitgemäßer…

Verabschiedungen zum Halbjahr

Zum Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 verabschieden wir am Gymnasium an der Vechte zwei verdiente Lehrkräfte. Christian Rülander verlässt, nachdem er zuletzt schon komplett abgeordnet war, nun auch offiziell das Gymnasium an der Vechte. Insgesamt 10 Jahre unterrichtete er in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik, übernahm außerdem zahlreiche weitere Tätigkeiten, wie die des Sicherheitsbeauftragten. Mit…

Johanne Ellen für 40 Jahre Dienst am Gymnasium geehrt

Kochen und Backen, dieses Fach ist seit 40 Jahren untrennbar mit dem Namen Johanne Ellen verbunden. Sie hat Generationen von Schülern am Schulzentrum in die Geheimnisse der Lebensmittelzubereitung eingeführt, ihr vollgepacktes Einkaufskörbchen vor dem Eingang der Schule gehört seit Jahrzehnten zum gewohnten Bild. Für diese außergewöhnliche Leistung wurde sie nun von der Landesschulbehörde mit einer…

Informationen zur Zeugnisausgabe

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte! am 29.01. können die Zeugnisse klassenweise im Forum des Gymnasiums abgeholt werden. Das Betreten des Forums erfolgt durch die in Richtung des Verwaltungstrakts gelegene Tür, das Verlassen des Forums durch die in Richtung Mensa gelegene Tür. Bitte nur einzeln und der Reihe nach eintreten, Hände desinfizieren und Maske…

Informationen zum Schulstart am 11.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, für das Jahr 2021 wünsche ich euch alles Gute, Gesundheit und Erfolg in und außerhalb der Schule! Gestern haben wir die neuen Vorgaben des Kultusministeriums erhalten. Im Anhang findet ihr: a) ein Anschreiben an euch, b) ein Anschreiben an eure Eltern, für die diese Information ebenfalls gedacht ist, c) die Regeln…

Klasse 6a sammelt 330€

Unermüdlich, mit großem persönlichen Einsatz und unter stark erschwerten Bedingungen hat die Klasse 6a mit Klassenlehrerin Lisa Stemberg in der Vorweihnachtszeit 330€ für den guten Zweck eingesammelt. Die mit viel Liebe angefertigten Weihnachtskarten wurden unter Einhaltung sämtlicher Hygienebestimmungen innerhalb der Schule verkauft. Trotz vorzeitigem Verkaufsstopp durch den Lockdown konnten 330€ generiert werden, die einem guten…

Weihnachtspost für die Bürgerhilfe Emlichheim

Kontaktbeschränkungen sowie Abstands- und Hygieneregeln werden in diesem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr leider die Weihnachtszeit bestimmen und damit anders ausfallen lassen, als wir es gewohnt sind. Aus diesem Grund hat sich die Klasse 6b überlegt, den Senioren der Bürgerhilfe Emlichheim Weihnachtspost zu schicken, um ihnen in dieser Zeit eine kleine Freude zu machen. Dementsprechend…

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am 14.12 2020

Ein kleines vorweihnachtliches Geschenk bescherten 5 Klassensiegerinnen des diesjährigen Vorlesewettbewerbs den beiden 6. Klassen: Für den Entscheid auf Schulebene stellten Charlotte Kuipers, Lotta Weiden (beide 6a), Sophie Collmann von Schatteburg, Fenke Singraven und Nane Kuipers (alle drei 6b) selbst gewählte Jugendbücher vor, lasen einen Abschnitt vor und bewiesen eindrucksvoll ihr Können. Auch die zweite Herausforderung,…

Karten für Taten – Spendenaktion

Das diesjährige Weihnachtsfest wird bei vielen Familien wohl anders ausfallen als gewohnt. Die 6A hat sich deshalb für ein Projekt begeistern lassen, was Freunden und Verwandten eine kleine, weihnachtliche Freude bereitet und zusätzlich zu einem guten Zweck beiträgt. Am Dienstag den 8.12. in der 6. Stunde und am Mittwoch den 16.12. in der 1. und…

Neu am Gymnasium: Lisa Aldegeerds

Hallo, mein Name ist Lisa Aldegeerds und ich bin seit dem 01.11.2020 neu am Gymnasium an der Vechte in Emlichheim mit den Fächern Mathematik und katholische Religionslehre. Ich habe mein Referendariat in Saerbeck abgeschlossen, komme aber gebürtig aus Nordhorn, weshalb mir die Grafschaft gut vertraut ist. Es war schon immer mein Ziel, mit jungen Menschen…

Global Goals auch am Gymnasium an der Vechte

Unser Leitspruch „Lokale Bildung für globale Horizonte“ wird immer wieder mit neuen Ideen, Projekten und Visionen gefüllt. Dieses Jahr nehmen nicht nur über 30 SchülerInnen unserer 9. Klassen an den beiden English-Business-Kursen teil, sondern der achte Jahrgang arbeitet im Rahmen des Englischunterrichts mit ukrainischen, litauischen und spanischen SchülerInnen an der Verwirklichung der „Global Goals“, den…

Neue Praktikantin am Gymnasium

Hallo, mein Name ist Hanna Scholten, ich bin 19 Jahre alt und studiere die Fächer Englisch und Sport auf Lehramt an der Westfälischen Wilhems-Universität in Münster. Am 31.08.20 habe ich ein fünfwöchiges Orientierungspraktikum am Gymnasium an der Vechte in Emlichheim gestartet. Ich selbst habe 2019 am Lise-Meitner -Gymnasium in Neuenhaus mein Abitur absolviert. Im Laufe…

Begrüßungsfeier für unsere neuen fünften Klassen

37 Kinder durften wir dieses Jahr in unseren beiden fünften Klassen begrüßen. Die sichtlich aufgeregten Neuankömmlinge lauschten zusammen mit ihren Eltern am ersten Schultag aufmerksam den Begrüßungsworten unseres Schulleiters. Dann präsentierten Frau Reurik, die zukünftige Klassenlehrerin der 5a, zusammen mit Herrn Kühlenborg (Gitarre) das stimmungsvolle Lied „Folg dem Nordwind“, das sie extra für diesen feierlichen…

Hinweis zur Maskenpflicht am Gymnasium

Mit Beginn des neuen Schuljahrs gilt für alle Personen, die sich zur Kernzeit von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr durch das Gebäude des Gymnasiums bewegen, die Pflicht zum Tragen einer Maske. Diese Pflicht besteht für Schülerinnen und Schüler auch während der (auf dem Schulhof zu verbringenden) Pausen. Gez. Michners, Schulleiter

Hinweise zur Einschulung der neuen 5. Klassen

Liebe Eltern, liebe Schüler, die neuen 5. Klassen werden am 27.08. (Donnerstag) im Forum begrüßt. Coronabedingt wird diese Veranstaltung nach Klassen getrennt stattfinden, außerdem gilt Maskenpflicht auf dem Weg ins Forum und im Forum. Die Eltern sind ausdrücklich und herzlich zur Veranstaltung eingeladen! Klasse 5a: 08.30 Uhr bis 09.15 Uhr Klasse 5b: 09.15 Uhr bis…

Termine Sommerschule 2020

Die Sommerschule 2020 findet im Klassenraum der 7a statt (Streitschlichterschule, Raum 22)! Bitte benutzt als Eingang die Türen zum Gang von Gebäude 1, die vom Schulhof der Hauptschule und vom Lehrerparklatz erreichbar sind! Hier sind noch einmal eure Termine im Überblick: Mathematik bei Frau Stemberg: Montag 17.8.2020 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr Donnerstag, 20.8.2020…

Abschluss 2020

Für 43 Schülerinnen und Schüler war das Schuljahresende in diesem Jahr auch der Abschied vom Gymnasium an der Vechte. In einer coronakonformen Feierstunde in der Sporthalle wurden 25 Schülerinnen und Schüler gen Neuenhaus entlassen, 15 nach Nordhorn. Ein weiterer Schüler wechselt schulzentrumsintern, zwei starten eine Ausbildung. Nach den verdienten Sommerferien wünschen wir euch allen einen…

Neue AG Stand-Up-Paddeling gestartet

Das Gymnasium an der Vechte erweist seinem Namen alle Ehre, heute ist die Arbeitsgemeinschaft „Schnupperkurs Stand-Up-Paddling“ gestartet. Alle Teilnehmer haben die erste Ausfahrt mit Bravour gemeistert! In Zeiten von Beschränkungen bei Mannschafts- und Hallensportarten ist es nicht immer einfach, sein sportliches Betätigungsfeld vielfältig zu gestalten. Da stellt das Stand-Up-Paddling genau die richtige Bewegungsform da. Hier…

Informationen zum Fahrplan der Schulöffnung

Nach den neuesten Informationen gestaltet sich die Wiederaufnahme des Unterrichts für die Jahrgänge 5 – 8 folgendermaßen: Im zweiwöchigen Rhythmus werden nach dem Start der 9. und 10. Klassen am 18.05. zwei weitere Jahrgänge wechselweise in halber Klassenstärke in der Schule unterrichtet. Das betrifft die 7. und 8. Klassen ab dem 03.06.2020 (nach den Pfingstferien)…

Londonfahrt 2020

Nachdem zwölf Schülerinnen des Gymnasiums an der Vechte ihren Business-English-Kurs mit Bravour absolviert hatten, wagten sie sich in den Zeugnisferien 2020 pünktlich zum Brexit in die englische Haupstadt. Der anfängliche Kulturschock saß tief: Obdachlose zelten unter Brücken direkt neben den Megavillen des Nobelviertels, Tausende von Menschen werden täglich aus der lauten Tube in die hippen…

Schulschließung wegen Corona

Auf Anordnung des Kultusministeriums wird an niedersächsischen Schulen bis zum 18.04.2020 kein Unterricht abgehalten werden. Bis zu den offiziellen Osterferien wird für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 eine Notbetreuung in der Schule eingerichtet, die auch in den Osterferien Bestand haben wird. Dieses Betreuungsangebot kann allerdings nur wahrgenommen werden, wenn mindestend ein Elternteil…

20.3.2020 / 19.00 Uhr Mörderbrut – das neue Jugendtheaterstück unserer Theater-AG

Hier ist sie, unsere diesjährige Theatergruppe mit ihrem neuen Stück „Mörderbrut“, das am 20.3.2020 um 19.00 Uhr in der Emlichheimer Aula uraufgeführt wird: Niemand im Dorf will Pavel und seine beiden Schwestern bei sich aufnehmen, denn die Eltern der „Mörderbrut“ sitzen wegen Mordes im Gefängnis. Obwohl Pavel sich wirklich anstrengt, nicht so zu werden wie…

Emlichheimer gedenken der Auschwitz-Befreiung

Rund 300 Bürger haben am Abend des 27.01.2020 in der Aula des Schulzentrum Emlichheim an einer Gedenkfeier zur Auschwitz-Befreiung teilgenommen. Diese bildete den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe, mit der an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren erinnert werden soll. Stationen – Von Emlichheim nach Auschwitz Am 27. Januar 1945 befreiten Truppen der sowjetischen…

Schulverbund gegründet

Am 06.02. wurde durch die Unterschriften aller Schulleitungen der Samtgemeinde der erste Schulverbund der Grafschaft ins Leben gerufen. Die Inhalte des Schulverbundes bestehen in der Förderung des Informationsaustausches, der Anbahnung eines möglichst passenden Übergangs von den Grundschulen zu den weiterführenden Schulen und in der Wahrnehmung gemeinsamer Fortbildungsangebote. mi

Verabschiedung Lea Helweg

Wenn sich in Kollegien kurzfristig personelle Verschiebungen ergeben, greift man gerne auf sogenannte Feuerwehrkräfte zurück. Weit mehr als nur ein „Lückenfüller“ wird uns mit Lea Helweg nun zum Halbjahr verlassen. Frau Helweg war zu Beginn des Halbjahres an unsere Schule gekommen und übernahm in der Folge u.a. Vertretungen in Biologie, Deutsch und Religion. Als ehemalige…

Skifahrt 2020

Servus! Am 19 Januar 2020 durften wir uns um 4 Uhr Morgens auf den Weg nach Österreich machen. Trotz aller Frühe war die Stimmung im Bus mega und nach knapp 14 Stunden Fahrt waren wir dann auch endlich da und konnten direkt auf unsere Zimmer gehen und uns einrichten. Etwas später konnten wir dann zum…

Besuch der Waldschule Hatten

Am 19.12.2019 besuchten Herr Rülander, Herr Kortmann und Jordy Schipper die Waldschule Hatten, um Eindrücke und Inspirationen für die Digitalisierung des Gymnasiums an der Vechte zu sammeln. Nach einer freundlichen Begrüßung wurde der Unterricht mit iPad und Beamer vorgestellt. In der Waldschule Hatten besitzt jeder Schüler ab der siebten Klasse ein elternfinaziertes iPad. Die Infrastruktur…

Weihnachtsaufführung für Kindergarten und Grundschule

Wie bereits im letzten Jahr studierten unsere fünften Klassen im Dezember ein kleines Weihnachtsprogramm für den Kindergarten „Kleiner Leuchtturm“ und die Dritt- und Viertklässler der Emlichheimer Grundschule ein. Im Rahmen des Forderprogramms inszenierten die Schülerinnen und Schüler mit erstaunlicher Spielfreude und viel Humor Szenen aus Kinderbüchern und führten diese bunt kostümiert vor. Außerdem wurden im…

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 3.12.2019 gab es in der 5. Und 6. Stunde ein besonderes Lesevergnügen: Die Klassensieger der 6a (Kaja Hessels, Johan Stegink, Rieke Janssen) und der 6b (Wiebke Heikens, Tabea Plascher, Helena Bloemendal) lasen jeweils einen vorbereiteten Text aus einem selbstgewählten Buch und unvorbereitet einen Ausschnitt aus einem ihnen nicht bekannten Jugendroman vor. Das Publikum, die…

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Am 15. November 2019 fand zum ersten Mal ein regionales Treffen des bundesweiten Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ im Kulturzentrum Alte Weberei Nordhorn statt, an dem Lea Tiebert und Laura Brinkmann aus dem 8. Jahrgang sowie Herr Kühlenborg teilnahmen. Unter der Leitung der Regionalkoordinatorin Lena Schoemaker tauschten sich Lehrkräfte und Schüler der…

Jugend trainiert für Olympia Wettkampfklasse II Fußball Mädchen

In einem spannenden Turnier mit insgesamt sechs Mannschaften setzt sich das Gymnasium an der Vechte Emlichheim letztendlich verdient mit vier Siegen und einem Unentschieden im Kreisentscheid des oben genannten Wettbewerbs durch. Nach anfänglichen Unsicherheiten aufgrund der beengten Platzverhältnisse (eigentlich wird in der Altersklasse schon auf großen Feld gespielt) gewann das Spiel der Mädchen immer mehr…

Auf den Spuren der eigenen Vorfahren

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts tauchten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen tief in die Vergangenheit ihrer eigenen Familien ein und konnten dabei zu interessanten Ergebnissen kommen. So ließen sich z.B. auf der Grundlage von alten Familienchroniken und Stammbäumen die jeweils ältesten Ahnen ermitteln, wie z.B. Trina Singraven (geboren *1398) und Fokko Schartingborg (geboren *1412).…

Mein Praktikum am Gymnasium an der Vechte

Zuerst einmal möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Luca Lambers, ich bin 25 Jahre alt und studiere die Fächer Deutsch und Politik auf Lehramt an der Georg-August-Universität in Göttingen. Vom 26.08. bis zum 27.09.2019 habe ich mein fünfwöchiges allgemeines Schulpraktikum am Gymnasium an der Vechte in Emlichheim absolviert. Ausgerechnet die Schule, an der…

Kreatives Denken und Schreiben

Im Rahmen des Deutschforderkurses erobern unsere FünftklässlerInnen die Sprache als Spielraum für kreatives Denken und Schreiben. Wir posten hier immer mal wieder gelungene kleine Werke. 1. Übung: Akrostichon F antastisch! A ber auch mal anstrengend. M acht glücklich. I mmer für einen da. L ieblingsmenschen. I ch kann nicht ohne. E iner für alle, alle…

Neue Mitglieder im Förderverein

In der Elternschaft des Gymnasiums ist die Quote derer, die den Förderverein und damit die schulische Arbeit unterstützen, hoch. Damit das auch so bleibt, wirbt der Vorstand bei der Einschulung der neuen Fünftklässler engagiert um neue Mitglieder. In diesem Jahr konnten wieder weit über 60% der Eltern für diese Form der Unterstützung gewonnen werden –…

NaBu bedankt sich für Einsatz und Spende

Gleich zu Schuljahresbeginn hatte die Klasse 7b Besuch vom NaBu Bentheim: Herr Busmann bedankte sich für die von den Schülerinnen und Schülern erarbeitete Spende von 239,53€. Am „Saturdays for future“, der am 4. Mai in Emlichheim stattgefunden hatte und an dessen Organisation die Klasse 7b maßgeblich beteiligt gewesen war, konnten die Schülerinnen und Schüler gespendete…

Informationen zum Schuljahresbeginn

Am Donnerstag, den 15.08., startet der Unterricht für die Klassen 6 – 10 zur ersten Stunde am GadV mit 3 Stunden Unterricht beim jeweiligen Klassenlehrer. Danach erfolgt Unterricht nach Plan. Die neuen 5. Klassen beginnen 08.45 Uhr mit der Begrüßung in der Aula und haben am Donnerstag und Freitag jeweils bis zur 5. Stunde Unterricht…

Bewerbungstraining bei der Volksbank

Am 25. Juni 2019 hatten wir, der neunte Jahrgang, die Gelegenheit, an einem Bewerbungstraining in der Volksbank in Emlichheim teilzunehmen. Nachdem uns eine Mitarbeiterin der Volksbank empfangen hat, erklärte uns Herrn Schlachter zuerst anhand eines Beispiels, wie unsere Einstellung und Motivation unsere Leistung und somit auch unsere Zukunft verändern würde. Danach hat er mit einer…

Sommerferien 2019

Die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern, dem Kollegium sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erholsame Ferientage! Die Schule beginnt wieder am 15.08. mit der ersten Stunde. Die neuen fünften Klassen finden sich bitte zusammen mit ihren Eltern um 8:45 Uhr in der Aula ein.

Projektwoche 2019

Unsere traditionelle Projektwoche steht unter dem Motto „Individuelle Förderung und Förderung“ und motiviert unsere SchülerInnen dazu, noch einmal fleißig zu pauken und zu schwitzen: Diejenigen, die Schwierigkeiten in einem der Hauptfächer aufweisen, arbeiten unter der Anleitung der entsprechenden FachlehrerInnen in kleinen Lerngruppen nicht Verstandenes oder Versäumtes auf. Diejenigen, die in allen Fächern fit sind, werden…

Eine Runde weiter

Erneut konnte sich unsere Tennismannschaft für das Landesfinale in Hannover qualifizieren. Nach äußerst spannenden Spielen gewann sie jeweils knapp gegen das Gymnasium Lohne und die Liebfrauenschule Oldenburg und gewann damit das Bezirksfinale. Herzlichen Glückwunsch! vo

Über uns der Himmel und unter uns die Angst

Siebzehn SchülerInnen der Klassen 6 bis 9 präsentieren die diesjährige Theaterproduktion des Gymnasiums an der Vechte: Die Jugendlichen kommen für eine Nacht zum Zelten in einem abgelegenen Waldstück zusammen. Jede(r) hat sein Pöckchen zu tragen, Probleme mit Eltern, der Schule oder mit sich selbst. Ganz auf sich allein gestellt werden die Jugendlichen auf die Probe…

Mädchen-Tischtennismannschaft ist Vize-Landesmeister

Erneut belegte unsere Tischtennismannschaft beim JtfO-Landesfinale den zweiten Platz. Gleich in der ersten Runde musste sie gegen den späteren Sieger, die Gesamtschule Schinkel, antreten. Das Spiel ging mit 5:2 zwar deutlich, aber dennoch etwas unglücklich an die Osnabrückerinnen. Schade, denn da wäre „mehr drin“ gewesen. Nach klaren Siegen gegen das Lessinggymnasium Braunschweig und die Humboldtschule…

Ein neues Gesicht am Gymnasium

Unsere ehemalige Schülerin Marie Beiderwellen wird uns für ein paar Monate tatkräftig unter die Arme greifen. Die heutige Schauspielerin bringt ihr Können nicht nur in die Inszenierung unserer diesjährigen Theater-Produktion „Über uns die Sterne und unter uns die Angst“ ein, sondern unterstützt bis zum Schuljahresende auch unsere Kinder nicht deutscher Herkunftssprache beim Erlernen ihrer neuen…

Ausstellung AbGefahren

Momentan im Forum zu besichtigen: Eine kleine Ausstellung mit dem Namen „AbGefahren“, die auf Unfälle mit jugendlichen Fahranfängern aufmerksam macht und auch die drastischen Ausmaße für Mensch und Material dokumentiert. Äußerst empfehlenswert! zwa

SchülerInnen beeindrucken mit selbstgeschriebenen Texten

Schon im dreitägigen Schreibworkshop bewies das Gymnasium an der Vechte mit gleich sechs teilnehmenden Schülerinnen, dass das außerunterrichtliche Interesse am kreativen Schreiben und Performen einen besonderen Stellenwert hat. Umso erfreulicher, dass sich am Ende des Workshops gleich vier unserer SchülerInnen aus den Jahrgängen 6 bis 8 im Rahmen auf die Bühne trauten. Im Rahmen der…

Sporttag des Gymnasiums an der Vechte am 28.1.2019

Allgemein: Trixxit ist ein sehr außergewöhnliches Schulsport-Event mit vielen verschiedenen Herausforderungen für alle Schulformen wie z.B. Grundschule, Gymnasium, Haupt-, Gesamt- und Förderschule. Sie kommen mit dem Trixxit-Team und fordern die Schüler*innen mit spannenden und lustigen Spielen heraus wie z.B. die Schießbude, Speedmaster, Fußball, Alukönig, Floorball, Burpeestation. Das Team ermittelt die beste Klasse bei unserem Klassenduell.…

Sitzkissen können die Welt verändern! Exkursion der 10. Klassen zur Gedenkstätte Wewelsburg

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts machten wir uns am Donnerstag, den 24.01.2019 zusammen mit Herrn Kühlenborg und Herrn Hermesmeyer auf den Weg zur Gedenkstätte Wewelsburg, die in der Nähe von Paderborn liegt. Die Wewelsburg, an die das KZ Niederhagen angrenzte, diente zur Zeit des Nationalsozialismus als ideologisches Zentrum der SS. Heute sind in der Wewelsburg das…