Ausflug nach Kalkriese am 15.08.2017

Am 15.08.2017 machten die Klassen 6a und 6b zusammen mit Herrn Kühlenborg und Herrn Hermesmeyer einen Ausflug zum Ort der Varusschlacht nach Kalkriese. Nach ca. 2 Stunden Busfahrt kamen wir an und wurden freundlich von den Gruppenleitern der jeweiligen Gruppe empfangen. Die Klassen haben zuerst eine Führung durchs Museum bekommen, wo sie viel gesehen haben…

Schüler unterrichten Schüler (SuS) – ein neues Förderprogramm an unserer Schule entsteht!

Auch in den Sommerferien 2017 konnten sich insgesamt 42 Schüler in elf Kursen auf das bevorstehende Schuljahr vorbereiten. Da die Sommerschule insbesondere in den jüngeren Jahrgängen deutliche Lernerfolge bewirkt, bieten wir in diesem Schuljahr erstmals dauerhaft SuS-Kurse für Schüler an, die Schwächen in einzelnen Hauptfächern aufweisen. Die Nachhilfegruppen bestehen aus zwei bis fünf Teilnehmern und…

Informationen zu den Bundesjugendspielen ++update++

Aufgrund der nicht genau vorhersehbaren Witterungsbedingungen werden die
Bundesjugendspiele am Freitag (25.9.) entweder von der ersten bis fünften
Stunde oder von der zweiten bis sechsten Stunde durchgeführt. Sollte
bezüglich der Durchführbarkeit aufgrund schlechter Wetterungsbedingungen ein
Zweifel bestehen, sollten Schülerinnen und Schüler auf Regelunterricht laut
Plan eingestellt sein.

Umlauf BJS 08.2017

Zu Gast auf Höfen in der Region

Fragen stellen, anstatt sie zu beantworten: Einen Perspektivwechsel nahmen die Kollegen des Gymnasiums am letzten Freitag vor. Das Landvolk hatte zu einer Tour geladen, auf der heimische Höfe gezeigt, erkundet und erklärt wurden. Mit dem Fahrrad ging es zunächst zum Hof Reinink, wo Michviehhaltung und eine Biogasanlage besichtigt wurden, dann weiter zum Hof Vögeler, der…

Mit Beginn des neuen Schuljahres gibt es am Gymnasium an der Vechte 35 neue Gesichter. Die 5a und die 5b werden nun unter den wachsamen Augen der Klassenlehrer Matthias Perschke und Theresa Sperling ihre ersten Eindrücke bei uns sammeln. Euch allen einen guten Start! zwa

21 von 35, so lautet die Quote der Neumitglieder im Förderverein bei den neuen 5. Klassen. Entsprechend zufrieden zeigte sich dann auch Silvia Klok, die am Freitag im Namen des Vorstandes die Schule besuchte, um die begehrten Sporttaschen auszuteilen, die der Förderverein seit Jahren als Prämie für die Neumitgliedschaft auslobt. Der Förderverein unterstützt die Schule seit vielen Jahren bei Anschaffungen, die der Schülerschaft zu Gute kommen. Die Sitzmöbel in der Pausenhalle und der Tischkicker sind nur 2 Beispiele von vielen. Nähere Informationen zum Förderverein gibt es hier. zwa