Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 3.12.2019 gab es in der 5. Und 6. Stunde ein besonderes Lesevergnügen: Die Klassensieger der 6a (Kaja Hessels, Johan Stegink, Rieke Janssen) und der 6b (Wiebke Heikens, Tabea Plascher, Helena Bloemendal) lasen jeweils einen vorbereiteten Text aus einem selbstgewählten Buch und unvorbereitet einen Ausschnitt aus einem ihnen nicht bekannten Jugendroman vor. Das Publikum, die…

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Am 15. November 2019 fand zum ersten Mal ein regionales Treffen des bundesweiten Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ im Kulturzentrum Alte Weberei Nordhorn statt, an dem Lea Tiebert und Laura Brinkmann aus dem 8. Jahrgang sowie Herr Kühlenborg teilnahmen. Unter der Leitung der Regionalkoordinatorin Lena Schoemaker tauschten sich Lehrkräfte und Schüler der…

Jugend trainiert für Olympia Wettkampfklasse II Fußball Mädchen

In einem spannenden Turnier mit insgesamt sechs Mannschaften setzt sich das Gymnasium an der Vechte Emlichheim letztendlich verdient mit vier Siegen und einem Unentschieden im Kreisentscheid des oben genannten Wettbewerbs durch. Nach anfänglichen Unsicherheiten aufgrund der beengten Platzverhältnisse (eigentlich wird in der Altersklasse schon auf großen Feld gespielt) gewann das Spiel der Mädchen immer mehr…

Auf den Spuren der eigenen Vorfahren

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts tauchten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen tief in die Vergangenheit ihrer eigenen Familien ein und konnten dabei zu interessanten Ergebnissen kommen. So ließen sich z.B. auf der Grundlage von alten Familienchroniken und Stammbäumen die jeweils ältesten Ahnen ermitteln, wie z.B. Trina Singraven (geboren *1398) und Fokko Schartingborg (geboren *1412).…

Mein Praktikum am Gymnasium an der Vechte

Zuerst einmal möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Luca Lambers, ich bin 25 Jahre alt und studiere die Fächer Deutsch und Politik auf Lehramt an der Georg-August-Universität in Göttingen. Vom 26.08. bis zum 27.09.2019 habe ich mein fünfwöchiges allgemeines Schulpraktikum am Gymnasium an der Vechte in Emlichheim absolviert. Ausgerechnet die Schule, an der…

Kreatives Denken und Schreiben

Im Rahmen des Deutschforderkurses erobern unsere FünftklässlerInnen die Sprache als Spielraum für kreatives Denken und Schreiben. Wir posten hier immer mal wieder gelungene kleine Werke. 1. Übung: Akrostichon F antastisch! A ber auch mal anstrengend. M acht glücklich. I mmer für einen da. L ieblingsmenschen. I ch kann nicht ohne. E iner für alle, alle…

Neue Mitglieder im Förderverein

In der Elternschaft des Gymnasiums ist die Quote derer, die den Förderverein und damit die schulische Arbeit unterstützen, hoch. Damit das auch so bleibt, wirbt der Vorstand bei der Einschulung der neuen Fünftklässler engagiert um neue Mitglieder. In diesem Jahr konnten wieder weit über 60% der Eltern für diese Form der Unterstützung gewonnen werden –…

NaBu bedankt sich für Einsatz und Spende

Gleich zu Schuljahresbeginn hatte die Klasse 7b Besuch vom NaBu Bentheim: Herr Busmann bedankte sich für die von den Schülerinnen und Schülern erarbeitete Spende von 239,53€. Am „Saturdays for future“, der am 4. Mai in Emlichheim stattgefunden hatte und an dessen Organisation die Klasse 7b maßgeblich beteiligt gewesen war, konnten die Schülerinnen und Schüler gespendete…

Informationen zum Schuljahresbeginn

Am Donnerstag, den 15.08., startet der Unterricht für die Klassen 6 – 10 zur ersten Stunde am GadV mit 3 Stunden Unterricht beim jeweiligen Klassenlehrer. Danach erfolgt Unterricht nach Plan. Die neuen 5. Klassen beginnen 08.45 Uhr mit der Begrüßung in der Aula und haben am Donnerstag und Freitag jeweils bis zur 5. Stunde Unterricht…

Bewerbungstraining bei der Volksbank

Am 25. Juni 2019 hatten wir, der neunte Jahrgang, die Gelegenheit, an einem Bewerbungstraining in der Volksbank in Emlichheim teilzunehmen. Nachdem uns eine Mitarbeiterin der Volksbank empfangen hat, erklärte uns Herrn Schlachter zuerst anhand eines Beispiels, wie unsere Einstellung und Motivation unsere Leistung und somit auch unsere Zukunft verändern würde. Danach hat er mit einer…

Sommerferien 2019

Die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern, dem Kollegium sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erholsame Ferientage!
Die Schule beginnt wieder am 15.08. mit der ersten Stunde. Die neuen fünften Klassen finden sich bitte zusammen mit ihren Eltern um 8:45 Uhr in der Aula ein.

Projektwoche 2019

Unsere traditionelle Projektwoche steht unter dem Motto „Individuelle Förderung und Förderung“ und motiviert unsere SchülerInnen dazu, noch einmal fleißig zu pauken und zu schwitzen: Diejenigen, die Schwierigkeiten in einem der Hauptfächer aufweisen, arbeiten unter der Anleitung der entsprechenden FachlehrerInnen in kleinen Lerngruppen nicht Verstandenes oder Versäumtes auf. Diejenigen, die in allen Fächern fit sind, werden…

Eine Runde weiter

Erneut konnte sich unsere Tennismannschaft für das Landesfinale in Hannover qualifizieren. Nach äußerst spannenden Spielen gewann sie jeweils knapp gegen das Gymnasium Lohne und die Liebfrauenschule Oldenburg und gewann damit das Bezirksfinale. Herzlichen Glückwunsch! vo

Über uns der Himmel und unter uns die Angst

Siebzehn SchülerInnen der Klassen 6 bis 9 präsentieren die diesjährige Theaterproduktion des Gymnasiums an der Vechte: Die Jugendlichen kommen für eine Nacht zum Zelten in einem abgelegenen Waldstück zusammen. Jede(r) hat sein Pöckchen zu tragen, Probleme mit Eltern, der Schule oder mit sich selbst. Ganz auf sich allein gestellt werden die Jugendlichen auf die Probe…

Mädchen-Tischtennismannschaft ist Vize-Landesmeister

Erneut belegte unsere Tischtennismannschaft beim JtfO-Landesfinale den zweiten Platz. Gleich in der ersten Runde musste sie gegen den späteren Sieger, die Gesamtschule Schinkel, antreten. Das Spiel ging mit 5:2 zwar deutlich, aber dennoch etwas unglücklich an die Osnabrückerinnen. Schade, denn da wäre „mehr drin“ gewesen. Nach klaren Siegen gegen das Lessinggymnasium Braunschweig und die Humboldtschule…

Ein neues Gesicht am Gymnasium

Unsere ehemalige Schülerin Marie Beiderwellen wird uns für ein paar Monate tatkräftig unter die Arme greifen. Die heutige Schauspielerin bringt ihr Können nicht nur in die Inszenierung unserer diesjährigen Theater-Produktion „Über uns die Sterne und unter uns die Angst“ ein, sondern unterstützt bis zum Schuljahresende auch unsere Kinder nicht deutscher Herkunftssprache beim Erlernen ihrer neuen…

Ausstellung AbGefahren

Momentan im Forum zu besichtigen: Eine kleine Ausstellung mit dem Namen „AbGefahren“, die auf Unfälle mit jugendlichen Fahranfängern aufmerksam macht und auch die drastischen Ausmaße für Mensch und Material dokumentiert. Äußerst empfehlenswert! zwa

SchülerInnen beeindrucken mit selbstgeschriebenen Texten

Schon im dreitägigen Schreibworkshop bewies das Gymnasium an der Vechte mit gleich sechs teilnehmenden Schülerinnen, dass das außerunterrichtliche Interesse am kreativen Schreiben und Performen einen besonderen Stellenwert hat. Umso erfreulicher, dass sich am Ende des Workshops gleich vier unserer SchülerInnen aus den Jahrgängen 6 bis 8 im Rahmen auf die Bühne trauten. Im Rahmen der…

Sporttag des Gymnasiums an der Vechte am 28.1.2019

Allgemein: Trixxit ist ein sehr außergewöhnliches Schulsport-Event mit vielen verschiedenen Herausforderungen für alle Schulformen wie z.B. Grundschule, Gymnasium, Haupt-, Gesamt- und Förderschule. Sie kommen mit dem Trixxit-Team und fordern die Schüler*innen mit spannenden und lustigen Spielen heraus wie z.B. die Schießbude, Speedmaster, Fußball, Alukönig, Floorball, Burpeestation. Das Team ermittelt die beste Klasse bei unserem Klassenduell.…

Sitzkissen können die Welt verändern! Exkursion der 10. Klassen zur Gedenkstätte Wewelsburg

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts machten wir uns am Donnerstag, den 24.01.2019 zusammen mit Herrn Kühlenborg und Herrn Hermesmeyer auf den Weg zur Gedenkstätte Wewelsburg, die in der Nähe von Paderborn liegt. Die Wewelsburg, an die das KZ Niederhagen angrenzte, diente zur Zeit des Nationalsozialismus als ideologisches Zentrum der SS. Heute sind in der Wewelsburg das…

Spendensammlung erbringt 340€

Anlässlich der Weihnachtsfeier 2018 konnten 343,57 € an Spendengeldern eingesammelt werden, die der Hilfsorganisation „SOS-Kinderdorf“ zu Gute kommen. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben. SOS-Kinderdorf kümmert sich um Kinder, die keine Eltern mehr haben oder nicht bei ihnen aufwachsen können. Sie schaffen ein familiäres Umfeld, in dem sich…

Skifahrt 2019 Lungau

Grüzli! Nach zwei Wochen harter Arbeit (Praktikum) begann um 17 Uhr die Fahrt nach Lungau in Österreich. Wir starteten in Emlichheim, gabelten dann die Neuenhauser auf und fuhren im Doppeldecker ca. 14 Stunden. Dort angekommen mussten wir erstmal ACHT STUNDEN warten, bis wir auf die Zimmer konnten. In dieser Zeit ging es für uns zur…